Landesweite Aktion „Hummelfrühling“ startet!

Zum Frühlingsbeginn starten BUND Naturschutz (BN) und IfBI (Institut für Biodiversitätsinformation e.V., Ebern) die bayernweite Mitmachaktion „Hummelfrühling“: Handyfotos von den ersten Hummeln werden von einem Expertenteam bestimmt und mit Informationen zu der jeweiligen Art beantwortet.

Zur Info für Menschen, die kein Handy haben oder keines nutzen wollen: Auch Aufnahmen mit dem Digital-Fotoapparat, die per E-Mail an hummelfund@ifbi.net geschickt werden, erhalten entsprechende Infos!

Pressemitteilung PM 036-18/LFG

Baumhummel-W-Willner
Erdhummel-pixabay.de

Rückblick 2017 und Ausblick 2018

18.12.2017

Rundschreiben