Zur Startseite

Nationalpark Steigerwald

  • Home  › 
  • Veranstaltungen

05.05.2022 Online-Vortrag „Photovoltaik lohnt sich – jetzt aktiv werden!“

Photovoltaik und Landwirtschaft kombinieren!
Agri-Photovoltaik (Agri-PV) bezeichnet ein Verfahren, um landwirtschaftliche Flächen gleichzeitig für die Nahrungsmittelproduktion und die solare Stromerzeugung zu nutzen. Die Teilnehmenden erwartet ein verständlicher Vortrag mit Beispielen sowie Informationen zu den Potentialen der Agri-Photovoltaik, den rechtlichen Rahmenbedingungen und möglichen Hürden.

Angesprochen werden insbesondere Landwirtinnen und Landwirte, aber natürlich auch Energieberaterinnen und -berater, Projektentwicklerinnen und -entwickler sowie alle privaten Anlagenbetreiberinnen und -betreiber und Interessierte.

Zeit: 17.30 Uhr

Anmeldung: über die Webseite der Energieagentur www.ea-main-tauber-kreis.de  oder per E-Mail an nadine.hofmann@main-tauber-kreis.de
Voraussetzungen: Der Zugangslink wird einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail versandt. Ein internetfähiges Endgerät wird vorausgesetzt. Weiterführende Informationen zu dieser und allen weiteren Veranstaltungen gibt es auf der Webseite der Energieagentur.
Veranstalter: Energieagentur Main-Tauber-Kreis GmbH gemeinsam mit dem Solar Cluster Baden-Württemberg und dem Photovoltaik-Netzwerk Heilbronn-Franken
Herzliche Einladung!

Weitere Veranstaltungen sind geplant:
19.05. „PV und Steuern“
30.06. „PV und E-Mobilität“

19.05.2022 Diskussion „Wird Energie unbezahlbar? Ist unsere Energieversorgung gesichert?

Heute diskutiert man unter dem Begriff „Energiemangellage“, ob im kommenden Winter genügend Strom und Erdgas verfügbar ist und welche Bevölkerungsgruppe zuerst im Dunkeln sitzt oder frieren muss.
Und selbst wenn es keine „Energiemangellage“ gibt, wird sich Energie in den kommenden Monaten immer weiter verteuern. Für viele Menschen wird Energie zum „Luxusgut“ werden.
Was kommt auf Sie zu? Wie können Sie sich schützen? Wie muss die Energieversorgung organisiert werden, um widerstandsfähig zu werden? Diese Fragen, sollen diskutiert werden.

Referenten:

  • Rainer Kleedörfer, Prokurist N-ERGIE Aktiengesellschaft und Fachlicher Sprecher für Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung der Europäischen Metropolregion Nürnberg
  • Norbert Kolb, Vorstand BI Bergrheinfeld e.V

Zeit: 20.00 Uhr
Ort: Pfarrheim Bergrheinfeld, St. Georgen-Straße 7
Veranstalter: BI Bergrheinfeld

Herzliche Einladung!

21.05.2022 Zwölftes Repair-Café Schweinfurt

Repair Café heißt, gemeinsam und mit Unterstützung von Experten kaputte Sachen reparieren und so dem Wegwerfwahnsinn ein Schnippchen schlagen. Dazu gibt es noch gute Gespräche, Kuchen, Kaffee und andere Getränke

Es stehen Fachleute für elektrische, elektronische und mechanische Kleingeräte, Kleider, Uhren, Möbel, ... zur Verfügung. Auch kleine Reparaturen an Geigen können ausgeführt werden.
Reparaturen an Computern (Hard- und Software) machen nur Sinn, wenn Sie vorher Kontakt mit uns aufgenommen haben. Nutzen Sie dazu bitte diese Emailadresse: repair-cafe-schweinfurt@gmx.de

 Rechnung gibt es keine, Spenden werden gerne angenommen.

Zeit: 10 bis 14 Uhr
Ort: Pfarrsaal von St. Kilian (Friedrich-Stein-Straße 30, Schweinfurt)
Veranstalter: Ökumenische Umweltgruppen Dekanat Schweinfurt

15.07.2022 Jahreshauptversammlung 2022 der BN Kreisgruppe Schweinfurt

Wir bereiten ein interessantes Programm aus Berichten und Vortrag zum Thema „Windkraft und Artenschutz“ vor.

Zeit: voraussichtlich 18.30 Uhr
Ort: Naturfreundehaus Schweinfurt

Weitere Einzelheiten folgen.

Bitte Termin freihalten

Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

Aktuell liegen keine Termine vor.

Hinweise zur Teilnahme an Veranstaltungen

Zur allgemeinen Sicherheit: Nehmen Sie bitte nur teil, wenn Sie keinerlei Symptome wie Schnupfen, Halsschmerzen, Fieber, Husten aufweisen.
Zu ihrer eigenen Sicherheit werden Teilnehmerlisten (Name, Telefonnummer) geführt. Bitte Mund-Nasen-Bedeckung, festes Schuhwerk und genug zu Trinken mitnehmen und Mindestabstand von 1,5 Meter einhalten.