Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

Aktuell liegen keine Termine vor.

18.07.2018 Wanderung „Die berühmte Waldabteilung Kleinengelein“

 

Wir wandern zu den berühmten alten Buchen in der Waldabteilung Kleinengelein. Der Bestand gilt als einer der ältesten in ganz Deutschland. 2010 wurde hier ein kleines Naturwaldreservat ausgewiesen. Entdecken Sie uralte Baumriesen und lassen Sie sich von der Schönheit alter Wälder faszinieren.

Zeit: 17.30 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz „Pfad der Artenvielfalt“
Ort: Weilersbachstraße am Ortsende von 96181 Rauhenebrach-Obersteinbach
Weglänge: ca. 6 km
Dauer: ca. 3 Stunden
Leitung: Andreas Kiraly
Teilnahme: kostenlos
Veranstalter: BUND Naturschutz Bamberg in Kooperation mit dem Freundeskreis Nationalpark Steigerwald im Rahmen von BayernTourNatur

Herzliche Einladung!

 

 

21.07. und 22.07.2018 Reichswaldfest des BUND Naturschutz in Nürnberg am Schmausenbuck-Aussichtsturm oberhalb des Nürnberger Tiergartens

Unter den alten Eichen des Nürnberger Reichswaldes gibt es Führungen, Baumklettern, Kinderaktionen, viele Köstlichkeiten aus regionalem ökologischem Anbau, Weißwurstfrühschoppen und Livemusik.

Die Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg (NHG) stellt im Rahmen des 46. Reichswaldfestes Frischpilze und evtl. Pilzmodelle aus, erklärt wichtige Merkmale und informiert rund um das Thema Pilze (richtig sammeln, Zubereitung, Pilzregeln).

„Pilzlehrwanderung am Schmausenbuck“, der genaue Termin dafür wird noch festgelegt (siehe Info zum Reichswaldfest).
Führung ist kostenlos
Nähere Infos: [hier]
Veranstalter: BUND  Naturschutz in Bayern

Herzliche Einladung!

02.08.2018 Infoveranstaltung Rückbau AKW Grafenrheinfeld - Ja – aber wie?

für informierte Bürger*innen, kommunal Verantwortliche, Ärztinnen und Ärzte, Vertreter*innen des öffentlichen Lebens
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Disharmonie, Gutermannpromenade 7, 97421 Schweinfurt
[mehr]
Veranstalter: BUND Naturschutz in Bayern e.V., Schweinfurter Aktions-Bündnis gegen atomkraft, BA-BI

Die radioaktiven Belastungen im Umfeld des AKWs Grafenrheinfeld werden während des aktuell geplanten Rückbaus und in der Folgezeit nicht weniger, sondern mehr!
BN informiert

Herzliche Einladung!

07. bis 11.08. Sommerakademie „Atomares Erbe – Herausforderungen für die nächste Generation“

Für Studierende und Akademiker*innen

Welches atomare Erbe hinterlassen wir künftigen Generationen? Dieser Frage wollen wir mit einer interdisziplinären Gruppe Studierender und junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei der Sommerakademie nachgehen.
Ausgewiesene Expertinnen und Experten geben eine Einführung in die Probleme bei Umgang und Lagerung radioaktiver Abfälle und zeigen berufliche Perspek8ven auf.

Flyer

Zeit: 07.08.2018 – ab 16.00 Uhr
Ort: Stupfericher  Weg 1, 76227 Karlsruhe
Anmeldung: bis  15. Juli 2018
Kosten: 100 (bzw. 200) €
Veranstalter: Atommüllreport – Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD

Herzliche Einladung!