Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

Aktuell liegen keine Termine vor.

17.10.2017 Vortrag „Arten im Steigerwald“

Im Gebiet des projektierten Nationalparks gibt es neben zahlreichen Pilzen sehr viele Lebewesen, die auf  alte Buchenwälder und Totholz spezialisiert sind. Landschaftlich sehr gegensätzlich dazu ist der südliche Steigerwald mit Trockenhängen und Orchideen.

Zeit: 19.30. Uhr
Ort: Promenade 11, Bamberg
Treffpunkt: Gaststätte Gambosi, Nebenraum
Referenten: Rainer Edelmann und Ingrid Treutter
Veranstalter: Naturforschende Gesellschaft Bamberg. (Beachten Sie bitte auch die jeweiligen Hinweise auf der Homepage www.nfg-bamberg.de

Herzliche Einladung!

18.10.2017 Geführte Wanderung „Der Hohe Buchene Wald“ bei Ebrach

Am Dreiherrnbrunnen lassen wir uns von einem Quellbach und alten Buchen verzaubern. Unterwegs wird informiert über den Unterschied Wirtschaftswald/ Naturwald, sowie den „Lebensraum alte Wälder“ und seine Arten.

Zeit: 16.00 bis ca. 18.30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Dreiherrnbrunnen (ca. 1 km nördlich von Ebrach an der Straße Richtung Rauhenebrach/ Eltmann) 96157 Ebrach
Weglänge: ca. 7 km
Dauer: 2,5 Stunden
Ausrüstung: Bitte festes Schuhwerk, da wir auch abseits der Wege laufen und dem Wetter angemessene Kleidung.

Anmeldung: nicht erforderlich

Veranstalter: BN Bamberg lädt in Kooperation mit dem Freundeskreis Nationalpark Steigerwald im Rahmen von BayernTourNatur herzlich dazu ein! Nähere Infos: Freundeskreis Nationalpark Steigerwald, Tel: 09553/ 98 90 42 oder 0176/ 200 38 523.