Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

Aktuell liegen keine Termine vor.

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 19.05.2020

zu Punkt 4.
Touristische Dienstleistungen öffnen ab dem 30. Mai
Voraussetzung: anhaltend günstige Entwicklung des Infektionsgeschehens
Staatsregierung erarbeitet verbindliches Rahmenkonzept

Aufgrund der politischen Entscheidungen wegen der Corona-Pandemie dürfen Naturführungen unter bestimmten Auflagen wieder stattfinden.
In den nächsten Tagen wird hier ein Leitfaden über die geforderten Schutzmaßnahmen und eine angepasste Teilnehmer*innenlisten eingefügt.

Vorläufige Hinweise

03.06.2020 Geführte Wanderung „Urige Baumriesen und der Panoramaweg bei Ebrach"

Wir besuchen mächtige Baumriesen im „Hohen Buchenen Wald“ und genießen den wunderschönen Ausblick auf die Ebracher Klosteranlage. Mit etwas Glück finden wir die Larven der Feuersalamander. Unterwegs wird informiert über den Unterschied Wirtschaftswald/ Naturwald und die Besonderheiten alter Wälder.
Zeit: 17.30 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz in der Felsenkellerstraße 1, 96157 Ebrach
Weglänge: ca. 4 km
Dauer: ca. 3 Stunden
Leitung: Günther Oltsch
Ausrüstung: Bitte festes Schuhwerk und dem Wetter angemessene Kleidung mitbringen
Anmeldung: nicht erforderlich
Teilnahme: kostenlos
Veranstalter: BUND Naturschutz Bamberg in Kooperation mit dem Freundeskreis Nationalpark Steigerwald
Infos: 0151/ 51 79 76 73.

Bei der Führung gilt:
-  Mund-Nasen-Bedeckung
-  Abstandsgebot von 1,5 M (außer Familien und Lebensgemeinschaften)
-  Erfassung der Kontaktdaten (am besten Telefonnummer)!

Herzliche Einladung!

06.06.2020 Geführte Wanderung im reizvollen Spitalgrund bei Prüßberg (Gemeinde Michelau)

Unterwegs erläutert Erich Rößner, Landespfleger und Vorsitzender des BN Gerolzhofen, interessante Natur- und Kulturgüter am Wegesrand.
Zeit: 14.00 Uhr
Treffpunkt: Am Feuerwehrhaus in Prüßberg im Spitalgrund
Dauer: je nach Kondition 2-3 Stunden
Leitung: Erich Rößner
Anmeldung: nicht erforderlich
Teilnahme: kostenlos
Veranstalter: BN Schweinfurt
Infos: BUND Naturschutz (BN) Schweinfurt, Tel: 09721/ 18 53 53, www.bund-naturschutz.de  oder Freundeskreis Nationalpark Steigerwald, 09553/ 98 90 42.

Bei der Führung gilt:
-  Mund-Nasen-Bedeckung
-  Abstandsgebot von 1,5 M (außer Familien und Lebensgemeinschaften)
-  Erfassung der Kontaktdaten (am besten Telefonnummer)!

Herzliche Einladung!

17.06.2020 Geführte Wanderung auf dem Biotoplehrpfad rund um den Zabelstein

Wir wandern auf dem Biotoplehrpfad rund um den Zabelstein. Unterwegs lernen wir interessante Details über den Lebensraum Biotopholz und seine Bewohner kennen. Der Unterschied Naturwald/ Wirtschaftswald wird anhand von Beispielen erläutert.
Zeit: 18.00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz am Ortsende von Neuhof (Weiler von Altmannsdorf, Gemeinde 97513 Michelau
Weglänge: ca. 4 km
Dauer: ca. 3 Stunden
Leitung: Günther Oltsch
Ausrüstung: Bitte festes Schuhwerk und dem Wetter angemessene Kleidung mitbringen
Anmeldung nicht erforderlich
Teilnahme: kostenlos
Veranstalter: BUND Naturschutz Bamberg in Kooperation mit dem Freundeskreis Nationalpark Steigerwald
Infos: 0151/ 51 79 76 73.

Bei der Führung gilt:
-  Mund-Nasen-Bedeckung
-  Abstandsgebot von 1,5 M (außer Familien und Lebensgemeinschaften)
-  Erfassung der Kontaktdaten (am besten Telefonnummer)!

Herzliche Einladung!