Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

Aktuell liegen keine Termine vor.

Hinweise zur Teilnahme an Veranstaltungen

Zur allgemeinen Sicherheit: Nehmen Sie bitte nur teil, wenn Sie keinerlei Symptome wie Schnupfen, Halsschmerzen, Fieber, Husten aufweisen.
Zu ihrer eigenen Sicherheit werden Teilnehmerlisten (Name, Telefonnummer) geführt. Bitte Mund-Nasen-Bedeckung, festes Schuhwerk und genug zu Trinken mitnehmen und Mindestabstand von 1,5 Meter einhalten.

08.07.2020 Geführte Wanderung „Dicke Buchen suchen – der Steigerwald bei Neudorf“

Alte, naturnahe Wälder sind wesentlich stabiler und anpassungsfähiger in der Klimakrise als junge Wirtschaftswälder. Wir schauen uns an, was nach der letzten Holzernte übriggeblieben ist. Wir besuchen alte Tannen, erfahren Interessantes über Wälder und Botaniker Hermann Bösche informiert unterwegs über die Pflanzenwelt.

Zeit: 17.30 Uhr
Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Weglänge: ca. 4 km
Dauer: ca. 3 bis3,5 Stunden
Leitung: Günther Oltsch, Ulla Reck und Hermann Bösche
Teilnehmerbegrenzung: auf Grund von „Corona“
Anmeldung und Infos: 0151/ 51 79 76 73Teilnahme: kostenlos
Veranstalter: Naturforschende Gesellschaft Bamberg in Kooperation mit dem Freundeskreis Nationalpark Steigerwald

Herzliche Einladung!

13.07.2020 SWAB-Mahnwache „Strahlende Rothmühle“

Im Oktober 2018 wurden 3,5 Tonnen Bauschutt aus dem Rückbau des Atomkraftwerkes Grafenrheinfeld auf der Mülldeponie Rothmühle (Bergrheinfeld) abgelagert. 
Von dieser Nacht- und Nebelaktion erfuhr die Bevölkerung erst jetzt am 30.07.2020 aus dem Schweinfurter Tagblatt.
Vor diesem Hintergrund zeigt Euren Unmut und kommt!
Dabei bitte die Corona-Auflagen beachten!

Zeit: 18.00 bis 19.00 Uhr
Ort: Schillerplatz, Schweinfurt
Veranstalter: SWAB (Schweinfurter Aktionsbündnis gegen Atomkraft)
Weitere Informationen folgen.

15.07.2020 Geführte Wanderung „Mächtige Baumriesen im Kleinengelein“

Wir wandern zu den berühmten alten Buchen in der Waldabteilung Kleinengelein. Der Bestand gilt als einer der ältesten in ganz Deutschland, mächtige Baumriesen ragen hier in den Himmel. 2010 wurde ein kleines Naturwaldreservat ausgewiesen. Lassen Sie sich von der Schönheit alter Wälder faszinieren.

Zeit: 18.00 Uhr
Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Weglänge: ca. 5 km
Dauer: ca. 3 Stunden
Leitung: Günther Oltsch
Teilnehmerbegrenzung: auf Grund von „Corona“
Anmeldung und Infos: 0151/ 51 79 76 73.
Teilnahme: kostenlos
Veranstalter: BUND Naturschutz Bamberg in Kooperation mit dem Freundeskreis Nationalpark Steigerwald

Herzliche Einladung!

30.07.2020 Ferienspaß des JBN „Naturgucker“ Gerolzhofen

(JBN ist die Jugendorganisation des BUND Naturschutz)
Wir verbringen einen Tag auf dem schönsten, größten und spannendsten Spielplatz den es gibt – den Wald. Wir gehen auf Entdeckungsreise und werden aufregende Abenteuer erleben.  

Teilnehmer: Kinder von 8 bis 12 Jahren
Zeit: 10 bis 16 Uhr
Treffpunkt: Busbahnhof Gerolzhofen
Ziel: Ebrach - Grillstelle am Waldparkplatz
Ausrüstung: festes Schuhwerk, Rucksack mit Brotzeit & Getränken, Sonnen – Insektenschutz
Teilnehmerbegrenzung: 10 Kinder
Anmeldung: bei Ute Höfner, Tel. 09382 8638
Teilnahme: kostenlos
Entfällt bei schlechtem Wetter

Herzliche Einladung!